Inklusionsberatungsstelle

Die Inklusionsberatungsstelle am Staatlichen Schulamt Weilheim-Schongau ist ein offenes und unabhängiges Beratungsangebot bei Fragen zur schulischen Inklusion im Bereich der Grund- und Mittelschulen sowie der Förderzentren.

Ein Team aus Schulpsychologe und Sonderpädagoginnen berät Sie ergebnisoffen und neutral. Die Beratung erfolgt kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht.

Informationen zur Kontaktaufnahme finden Sie im Flyer der Inklusionsberatung.

09-20-Inklusion-Flyer-WM_SOG